Growth Hacking – Ein kleiner Leitfaden

Growth Hacking – Ein kleiner Leitfaden

Leitfaden  Beat Ambord

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von Vimeo laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Vimeo [Vimeo Inc., USA] das Video abgespielt, auf Ihrem PC Skripte geladen, personenbezogene Daten erfasst und Cookies gespeichert. Mit Hilfe der Cookies ist der Vimeo in der Lage, die Aktivitäten von Personen im Internet zu verfolgen und Werbung zielgruppengerecht auszuspielen. Weitere Informationen finden Sie hier.

PGlmcmFtZSBjbGFzcz0iZnItZHJhZ2dhYmxlIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGxheWVyLnZpbWVvLmNvbS92aWRlby8yNjcxODA5NzA/YXV0b3BsYXk9MSZhbXA7bG9vcD0xJmFtcDt0aXRsZT0wJmFtcDtieWxpbmU9MCZhbXA7cG9ydHJhaXQ9MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIiBkYXRhLW1jZS1mcmFnbWVudD0iMSI+PC9pZnJhbWU+

Was ist das, wie geht das, wozu nützt es?

Den Begriff „Growth Hacking“ prägte Sean Eilis. Mit der Beschreibung was ein Growth Hacker sei, umschrieb er Spezialisten, die „voll und ganz auf Wachstum“ ausgerichtet“ sind. Gemeint waren Marketingspezialisten, die sich nicht einfach nur auf Ziele oder Kundenvorteile konzentrieren,
sondern alles dem einen Ziel Wachstum unterordnen.

Dabei geht es nicht nur um Wachstum allein. Dieses Wachstum soll nach Möglichkeit innerhalb kürzester Zeit erreicht und nachhaltig wirksam sein. So verstehen es professionelle Growth Hacker, in wenigen Jahren für die Unternehmen durchaus auch mehrere Millionen Nutzer zu generieren. Solche Wachstumsschübe machen sich dann natürlich im gesamten Unternehmen spürbar.

Wer als Growth Hacker ein solches Wachstum erzeugen will, muss über spezialisierte Fähigkeiten verfügen. Growth Hacker sind echte Allrounder wenn es um Kreativität, Datenanalyse, Programmierung und Marketing geht. Im Kern ist es vor allem das analytische Denken in Daten, die die Grundlage jeglicher Arbeit sind. Die Kreativität der Growth Hacker wird immer dann deutlich wenn sie sich von alten Wegen trennen, Neues probieren, quer denken und konventionelle Regeln brechen. Dabei steht das Lösen bestimmter Probleme immer im Mittelpunkt.
Im Schluss ist es eine professionelle, datengestützte Mischung aus Marketing und Entwicklung, die bestimmend für das Growth Hacking ist.
 
Klar muss ein, dass die besonderen Fähigkeiten der Growth Hacker längst nicht allein auf das Marketing im Unternehmen beschränkt sind, sondern in viele Aspekte des Unternehmenswachstum eingehen. Im Zentrum steht immer Wachstum und das in jedem Unternehmensbereich. Alles soll und muss auf Wachstum ausgerichtet sein.

Growth Hacking lässt sich daher auch für eine ganze Reihe unterschiedlicher Unternehmensziele einsetzen, die dabei aber immer wieder auch miteinander Verbindungen eingehen. Ob es dabei um die Verbesserung der Präsenz am Markt, um neue Produkte oder um Datenbanken geht, bleibt eine zweitrangige Entscheidung. Wichtig ist, dass mit Growth Hacking das Wachstum im Unternehmen definiert und geformt werden kann. Eine Sache, die jedem Unternehmer wichtig ist und das wahre Arbeitsfeld der Growth Hacker ist.

Wie soll Wachstum gemacht werden?

Wo geht es los?

 

E – Ease (Einfachheit)

Die Kennzahlen

Der tiefe Blick – in den Experiment-Trichter

 
 

Tipps

Empfehlungen

Gutscheine

Marktforschung

Product Hunt
 

Alte Inhalte neu optimiert

Jetzt beginnen