HP Gasser AG Vermarktungspaket

HP Gasser AG Vermarktungspaket

Liebe Kunden der F1rst und Digital Perspectives GmbH,

hier möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, Ihren Auftrag direkt an uns zu platzieren. Wir erstellen dann gern Ihren gewünschten Content. Wie Sie vorgehen können, um guten Content zu erhalten, erfahren Sie in der Broschüre, die wir Ihnen gern zur Verfügung stellen.

Haben Sie sich für ein Thema für Ihren neuen Content entschieden, bauen Sie ein Briefing auf und senden auch dieses an uns. Innerhalb weniger Stunden entwickeln wir für Sie einen Vorschlag zum Content, den Sie dann so schon verwenden können. Gern können Sie die Beiträge aber auch in Revision geben, wenn Ihnen Änderungen wichtig sind.

Wichtig ist, dass Sie uns immer so viele Informationen wie nur möglich und mindestens so viele wie unbedingt nötig für Ihren Textwunsch übermitteln. So können wir das Optimum an Substanz und Qualität für Sie entwickeln.

Die Arbeitspapiere und Checklisten aus der Broschüre helfen Ihnen sicherlich, ein gutes Briefing zu entwickeln. Möglicherweise können Sie damit sogar selbst Ihren guten Content produzieren.

Wenn Sie unser Formular öffnen, können Sie einfach und komfortabel Ihre Inputs geben. Diese übermitteln wir dann an unseren Texter, der für Sie die gewünschten Texte erarbeitet. Auswählen können Sie hier auch die gewünschte(n) Sprache(n), so dass Sie auch multilingual auftreten können.

Natürlich definieren Sie auch Ihre Zielgruppen oder noch besser die Personas, legen den Stil und das Format der Beiträge fest.

Diesen neuen Service bieten wir nur bestehenden Kunden der F1rst und der Digital Perspectives GmbH an. Für externe Anfragen ausserhalb dieses Kundenkreises ist dieser Service nicht vorgesehen. Sie können diesen Service also nur dann in Anspruch nehmen, wenn Sie einen laufenden Vertrag mit uns haben.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und sind natürlich besonders froh, wenn wir mit unserem erweiterten Angebot Ihre Wünsche erfüllen können.

Ihr Beat Ambord
CEO
F1rst GmbH
Digital Perspectives GmbH

SmartSell Effekte

Der NEUROMAP-Ehrenkodex
Beispiel: Valins-Effekt

Hilfsmittel

001 Der Fahrplan
002 Checkliste Bestandsaufnahme
003 Checkliste Guter Content

Guter Content und wie er gemacht wird

Für den wirkungsvollen Auftritt insbesondere in der digitalen Vermarktung ist Content das A und O. Dabei geht es nicht um irgendwelche Inhalte, sondern um tatsächlich guten Content. Wer sich schon einmal darin versucht hat, relevanten Content zu produzieren weiss, wie schwierig das sein kann. Besonders dann, wenn die Tools und Techniken nicht bekannt sind, keine versierten Spezialisten zur Verfügung stehen oder ganz einfach ein Mangel an Ideen, Zeit und Expertise besteht.

In einer Broschüre haben die F1rst GmbH und die Digitale Perspectives GmbH anschaulich und kompakt zusammengefasst, was guten Content ausmacht, wie dieser entsteht und welch Fakten in der Erarbeitung und Bewertung von gutem Content wichtig sind.

Ein kleiner Blick in die Broschüre

In einem ausführlichen einleitendem Teil befassen sich die Autoren damit, was guten Content ausmacht, wie er entsteht und welche Wirkungen damit entfaltet werden können. Dabei wird klar, dass die Produktion von gutem Content kein Zufallsprodukt ist, sondern eine konzentrierte Arbeit an unterschiedlichen Variablen, die sich immer daran orientieren, was ein Unternehmen kann, will und kommunizieren möchte. Eine wichtige Rolle nimmt dabei die Definition der Personas ein, die aus einer allgemeinen Zielgruppe fast schon reale Personen machen. Das ist wichtig, damit der Content genau und vor allem wirkungsvoll dort ankommt, wo Interesse und Bedarf besteht.

Besonders schön und nützlich an der Broschüre ist, dass diese nicht nur beschreibt, sondern griffige Checklisten, Aufgabenblätter und Handlungsanweisungen dazu enthält, wie guter Content entsteht. Dabei wird ganz konkret darauf eingegangen, welche Schritte erforderlich sind, um den Content eines Unternehmens zu planen, zu produzieren und letztlich auch zu bewerten.

Gerade die Pre-Produktion und die Post-Produktion sind wichtige Punkte in der Broschüre. Aber auch den Messzahlen für den Erfolg des Contents wird ein gebührender Teil zur Verfügung gestellt. So kann praktisch jeder, der guten Content braucht, die Contentplanung zunächst in die eigenen Hände nehmen. Wer dann aber mit der Produktion des Contents überfordert ist, darf sich auf ein besonderes Angebot der F1rst GmbH nd der Digital Perspectives GmbH freuen. Kunden dieser Unternehmen können sich nämlich nach einem einfachen und komfortablen Briefing via online Formular ihre fertigen Texte praktisch on demand ins Haus kommen lassen.

Nicht zuletzt ist der Blick in die KPIs interessant, die zeigen können, was guter Content leisten kann. Aber diesen Blick können Sie erst geniessen, wenn Sie Ihren eigenen guten Content veröffentlicht haben.